Renaissance in Liedern und Geschichten – im Alten Rathaus Schifferstadt

“A la mi presente – Lieder, Tänze und Geschichten aus der Renaissance” heißt das VHS-Programm, mit dem die Musiker Ernst Kaeshammer und Nicola Polizzano als Duo “inTon” am 20. Oktober 2011 von
1.:30–22 Uhr einen Liederabend im Alten Rathaus von Schifferstadt (Am Marktplatz 2) gestalten.

Mit Akkordeon, Drehleier, Gitarre und Perkussion machen Ernst Kaeshammer und Nicola Polizzano die Zeit des Humanismus, die Zeit von Bauernkriegen und Hexenwahn, Pest und Reformation lebendig.

Sie spielen z. B. Lieder von Tielman Susato (ca. 1510/15– ca. 1570 ), Michael Praetorius (1571-1621), dessen Vertonung des Weihnachtsliedes “Es ist ein Ros entsprungen” wohl fast jeder kennt, sowie Heinrich Isaak (ca 1450-1517), von dem etwa die Melodie des Volksliedes “Innsbruck, ich muss dich lassen” stammt.

Anmeldungen sind bei der Stadtverwaltung -VHS – unter den Telefonnummern 06235/44-320 oder 44-302 möglich. Eintritt 8–12 Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*