Kein Bild

Patente auf Obst, Gemüse und sonstige Lebewesen

0

Dürfen wir bald kein Gemüse mehr im Garten oder auf dem Balkon anpflanzen, ohne Lizenzgebühren zu zahlen? Oder garnicht mehr, weil es einem Saatgutkonzern nicht passt? Oder müssen wir als Kleinbauer jährlich Lizenzgebühren an die Konzerne bezahlen, um überhaupt etwas anbauen zu dürfen? Das ist keine Übertreibung –

Kein Bild

Was wäre, wenn es Wikipedia nicht mehr gäbe?

0

Wer sucht vor Weihnachten noch nach einer sinnvollen Möglichkeit , sein Geld gegen eine Spendenquittung einzutauschen für ein Projekt, das Millionen Menschen auf der Welt nutzt? Da hätte ich eine Idee:

Kein Bild

Töpfern mit Kindern in Limburgerhof im Herbst / Winter 2015

0

ACHTUNG Termine geändert (s.u.) – Die Jugendkunstschule Limburgerhof bietet wieder die beliebten Töpferkurse für Kinder an – und einen Samstags-Töpferkurs für Eltern oder Großeltern mit Kindern, in dem Figuren für die Weihnachtskrippe getont werden. Schnell anmelden, ehe die Kurse belegt sind…

Kein Bild

Mit Crowdfunding Griechen einfach selber retten

0

Thom Feeney, ein 29-jähriger Engländer hat sich ausgerechnet: wenn jeder Europäer 3,19 Euro spendet, kann man damit Griechenland-Schulden beim IWF in Höhe von 1,6 Milliarden Euro bezahlen. Zwar nur eine Rate von den mittlerweile rund 320 Milliarden Euro Schulden, aber immerhin. Mit dieser Idee hat der junge Schuhverkäufer aus London am 28. Juni 2015 eine Crowdfunding-Kampagne Greek bailout fund über […]

Kein Bild

Moskitonetz – Schutz vor Stechmücken und Tropenkrankheiten

0

Stechmücken sind lästig und schwer zu fangen – ein Moskitonetz schützt vor den kleinen Quälgeistern und sorgt für ruhigen Schlaf. Sirrrrrr – kaum ist man am Einschlafen, naht ein kleiner, gemeiner Feind: die Schnake, wie die Stechmücke im süddeutschen Raum genannt wird. Der fiese Blutsauger warnt Leute mit guten Ohren allerdings durch ein ebenso fieses hohes Sirrgeräusch vor… und das […]

Kein Bild

Ressourcen schonen im Alltag – Tipps fürs einfach ökologischer leben

0

Die mit dem weltweiten Konsum verbundene Ressourcennutzung liegt weit über dem, was die Natur dauerhaft bereitstellen kann. Erdöl, viele Metalle und andere Materialien, Böden, sauberes Wasser oder die Atmosphäre werden drastisch übernutzt. Die Weltbevölkerung verbraucht inzwischen innerhalb von acht Monaten eine Menge an Rohstoffen, die für ein ganzes Jahr ausreichen müsste.

Kein Bild

Ein guter Start ins Jahr 2014: Vorhersagen sind günstig

0

Jahresende, Silvester, Neujahr – allen Leserinnen und Lesern von reisen-leben.com wünsche ich ein fröhliches Jahresende mit Familie und Freunden und einen glücklichen Start in ein gesundes, erfolgreiches, heiteres Jahr 2014. Wollen Sie wissen, wie das neue Jahr wird? Meine Vorhersagen sind günstig ;-)

1 2 3 4 6