Kein Bild

AKW Temelin in Tschechien – Ausbau stoppen

0

Das Umweltinstitut München ruft dazu auf, online gegen den Ausbau des bekanntermaßen störanfälligen Atomkraftwerks Temelín in Tschechien zu protestieren (hier ist der link zur Onlineaktion). “Dank einer von Bayern erwirkten Fristverlängerung ist das noch bis zum 18. Juni möglich”, informiert das Umweltinstitut, das am 22. Juni an einer von der tschechischen Regierung in Budweis festgesetzten öffentlichen Anhörung die Regierungs- und […]

Kein Bild

Keine EU-Förderung von Atomstrom: Kampagne von Umweltinstitut, Urgewald

0

Großbritannien, Frankreich, Tschechien und Polen fordern von der EU sowohl die Förderung von AKW-Neubauten als auch eine Subventionierung  von Atomstrom. Fukushima und Tschernobyl lassen grüßen, ebenso Sellafield (vgl. Wikipedia-Artikel zum Windscale-Brand) Hier kann man sich an der Kampagne beteiligen, indem man eine Mail schreibt an Bundeskanzlerin Merkel und EU-Energiekommissar Oettinger: http://www.umweltinstitut.org/eu_atomsubvention Auch Urgewald ruft zu einer weiteren Atomausstiegskampagne per Mail […]

Kein Bild

26 Jahre nach Tschernobyl: Atomausstieg in ganz Europa vorantreiben

0

Am 26. April jährt sich die Tschernobyl-Katastrophe zum 26. Mal. Ein Leben in der Sperrzone im Umkreis von 30 Kilometern um den Atomkomplex ist nach wie vor nicht erlaubt, die Strahlung ist noch viel zu hoch. Wenn in Deutschland oder in grenznahen Gebieten unserer Nachbarländer sich ein Unfall wie Tschernobyl oder Fukushima ereignen würde, käme wohl jede Hilfe zu spät. […]