Kein Bild

Ökologischer in den Wintersport

1

Wintersport hat bei Naturschützern und Menschen mit Umweltbewusstsein keinen besonders guten Ruf. Doch wer den Spaß beim Skifahren nicht missen will, dabei aber der Umwelt möglichst wenig schaden will, der kann mit wenig Aufwand etwas tun: Wintersport und ökologisch vertretbares Handeln sind durchaus miteinander zu vereinbaren. Wer die Augen aufhält, kann auch mit kleinen Entscheidungen zum großen Ziel „Nachhaltigkeit im […]

Kein Bild

Selbstversorger aus dem eigenen Garten – praktische Anleitung

0

Mein eigener Garten, Selbstversorger im Mini-Format – frische Kräuter, Obst und Gemüse im eigenen Garten ziehen kann für blutige Anfänger zunächst ein eher frustrierendes Erlebnis sein: Wer nicht damit aufgewachsen ist zu gärtnern, fühlt sich von der Fülle an detail- und wortreicher Fachliteratur leicht überfordert. Praktische Infos für Garten-Neulinge, die Essbares pflanzen wollen, bietet da das Buch „Mein Selbstversorger-Garten Monat […]

Kein Bild

WWF Earth Hour 2012 – eine Stunde Licht aus am 31. März von 20.30-21.20 Uhr

0

Rund um den Globus gehen am 31. März für eine Stunde die Lichter aus. In Deutschland haben 126 Städte ihre Beteiligung zugesagt. Sie schalten von 20.30 bis 21.30 Uhr die Beleuchtung ihrer Hauptsehenswürdigkeiten aus. Damit wird die Vorjahrsbeteiligung mit 66 Städten deutlich übertroffen. Weltweit machen dieses Jahr mehr als 5.000 Städte in 147 Ländern mit. Ziel der von der Umweltschutzorganisation […]

Kein Bild

Gemeinschaftshöfe – wie man Bio-Lebensmittel vom ‘eigenen’ Hof bekommt, ohne ihn zu bewirtschaften

2

Der Trend geht zu mehr Ökologie, in der Ernährung wie im Leben. Doch wie vereint man den Lebensstil eines modernen Großstadtlebens mit dem, der auf einem Ökobauernhof gepflegt wird? Da gibt es eine Möglichkeit, die noch in den Kinderschuhen steckt, aber ganz erfolgversprechend klingt: Man wird Teilhaber an einem Gemeinschaftsbauernhof. Die Beteiligung an diesem Gemeinschaftshof soll für beide Seiten nutzen […]