Okt

24

2012

Ernst-Johann-Literaturpreis der Stadt Schifferstadt: Preisverleihung an Karl Corino

Erstmalig wird im Jahr 2012 der Ernst-Johann-Literaturpreis der Stadt Schifferstadt verliehen. Der Preis zur Erinnerung an den in Schifferstadt geborenen Schirftsteller und Journalisten Ernst Johann wird alle drei Jahre vergeben und ist mit 2000 Euro dotiert. 2012 erhält der Schriftsteller und Redakteur Dr. Karl Corino aus Tübingen den neuen Literaturpreis.

Karl Corino wurde 1942 in Ehingen am Hesselberg geboren. Er studierte  an den Universitäten Erlangen, Tübingen und Rom Germanistik, Altphilologie und Philosophie und promovierte 1969  an der Universität Tübingen über das Frühwerk Robert Musils.

1970 wurde er Redakteur der Literaturabteilung im Hessischen Rundfunk, von 1985 bis zu seinem Ruhestand 2002 war er Leiter der Abteilung.

Karl Corino wurde unter anderem als Experte für DDR-Literatur und als Biograf von Robert Musil bekannt.

Zur Preisverleihung am Sonntag, 28. Oktober 2012 um 11 Uhr im Alten Rathaus von Schifferstadt sind alle literarisch Interessierten herzlich eingeladen.

Nach der Laudatio wird Karl Corino eigene Gedichte vortragen. Danach besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit dem Autor.

Der Eintritt ist frei. Zur Planung wird aber darum gebeten, sich in der Stadtbücherei Schifferstadt unter Tel. 06235 / 925830 oder per E-Mail unter stadtbuecherei-schifferstadt@t-online.de anzumelden.

Quelle: Veranstaltungshinweis der Stadt Schifferstadt

Weitere Informationen

Richtlinien für die Verleihung des Ernst-Johann-Literaturpreises

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: