Dez

18

2017

Sinnvolle Weihnachtsgeschenke: für Haus und Garten

Weihnachten steht mal wieder plötzlich und unerwartet vor der Tür – was schenkt man jetzt noch schnell den lieben Kleinen oder den guten Nachbarn und Freunden? Hier ein paar Ideen für Weihnachtsgeschenke rund um Haus und Garten. Ja, da finden sich auch sinnvolle und gern genutzte Weihnachtsgeschenke  für Kinder.

Weihnachtsgeschenke zum Vögel beobachten am Futterhäuschen

Guckt man heute aus dem Fenster, schaut man in eine verschneite Winterwelt. Das ist genau die richtige Zeit, um Kindern und Erwachsenen ein tolles Naturerlebnis zu bescheren: Vögel beobachten am Futterplatz.

Ein Vogelhäuschen passt sogar aufs Fensterbrett oder auf den Balkon, wenn man keinen Garten hat. Am besten bringt man es so an, dass man (vielleicht hinter einer üppigen Zimmerpflanze versteckt) bequem vom Fenster aus darauf schauen kann.

Da das Vogelfutter trocken bleiben muss und die Vögel es auch nicht mit ihrem eigenen Kot verschmutzen sollen, ist es sinnvoll, ein Vogelhäuschen bei einem Fachbetrieb zu kaufen. Der kann einen genau beraten, welches Häuschen für den eigenen Standort geeignet ist und bietet auch noch gleich das passende Futter für die Vogelarten an, die man gern anlocken möchte. Das wäre doch eine wunderbare Geschenkidee.

Und beim nächsten Weihnachten oder beim nächsten Geburtstag schenkt man gleich noch ein kleines Fernglas dazu. Über Vogelhäuschen und Fernglas freuen sich nicht nur Kinder, sondern auch die Entdeckerfreude von Erwachsenen wird wieder geweckt, wenn sie die possierlichen Rotkehlchen, Meisen oder gar die bunten Dompfaffen im Vogelhäuschen sozusagen Aug in Aug beobachten können.

Vogelliebhaber oder Besitzer von Vogelhäuschen freuen sich auch über ein Bestimmungsbuch für Gartenvögel.

Gutes Gartenwerkzeug – prima Geschenkidee für Hobbygärtner

Als ich noch meinen großen, verwilderten Garten hatte, habe ich von einer guten Freundin eine Gartenhacke geschenkt bekommen. Und sie kaum noch aus der Hand gelegt. Alle sonstigen Hacken, Schaufeln, Spaten, die ich mir ausgeliehen hatte, habe ich kaum noch genutzt. Das Profi-Werkzeug hat mich einfach viel weniger Kraft gekostet und lag deutlich angenehmer in der Hand.

Das gleiche gilt übrigens für Gartenscheren. Ob Rosenschere oder Astschere: Wenn man Hobbygärtner im Freundeskreis hat, wissen die ein gutes Gartenwerkzeug als Geschenk zu schätzen. Auch ein Tütchen Blumensamen z.B. für eine Schmetterlingswiese im Sommer als kleine Aufmerksamkeit kommt bei fast allen Leuten gut an.

Weihnachtsgeschenke einfach in Schifferstadt einkaufen bei Schifferstädter Betrieben

Wenn unsere Stadt lebenswert bleiben soll, müssen wir die kleinen Unternehmer in unserer Stadt unterstützen. Wie wärs, damit mal in der Weihnachtszeit anzufangen, und diesen guten Vorsatz in den nächsten Jahren regelmäßig umzusetzen? Sonst gibt es irgendwann nur noch Ableger von Großkonzernen in Schifferstadt.

Bei Mayers Wein-, Garten- und Futtermarkt gibt’s zum Beispiel ganz aktuell Vogelfutter auch für Gartenvögel in hervorragender Qualität, Vogelhäuschen, die sich als Weihnachtsgeschenk für Kinder wie für Erwachsene eignen und eine Auswahl unserer guten Pfälzer Weine, mit denen man Nachbarn oder guten Freunden auch in letzter Minute noch eine Freude machen kann. Und wenn die Schneeräumschaufel mal wieder nur verbogen ist und überall hängenbleibt: Edwin und Dagmar Mayer haben geeignete Schaufeln in langlebiger Qualität in ihrem Laden.

MAYER’s Wein-, Garten- und Futtermarkt
Im Lettenhorst 8, 67105 Schifferstadt
Winter-Öffnungszeiten: Montag–Freitag 9–12.30 und 14–18 Uhr,  Samstag 9–13 Uhr

Und bei der Volkshochschule kann man auch in letzter Sekunde noch einen Kurs online buchen, z.B. einen Töpferkurs.

Gleich Mitte Januar wird in Limburgerhof ein Töpfer-Wochenende für Erwachsene angeboten, in Schifferstadt zwei Töpfer-Samstage für Kinder.

Tonen wie die Urzeitmenschen

Thema für den Wochenend-Töpferkurs für Erwachsene (Anfänger ebenso wie Fortgeschrittene) sind Daumenschälchen, auch pinch pot genannt. Dabei handelt es sich um die ursprünglichste Art, nur mit den Händen ohne weitere Hilfsmittel ein kleines Gefäß zu formen, aus dem sich dann allerhand Figuren oder größere Gefäße weiterentwickeln lassen. Aber es ist an diesem Wochenende natürlich genügend Zeit für ganz eigene Vorstellungen, wenn jemand etwas anderes tonen möchte.
Mitzubringen sind gute Laune und Lust, mal so richtig nach Herzenslust mit Ton Dinge zu erschaffen.

Termine (jeweils im Werkraum der Carl-Bosch-Schule Limburgerhof): Fr 12.1. 16.30–19 Uhr, Sa 13.1. 9–16 Uhr, So 14.1. 9–12 Uhr, Glasieren Sa 27.1. 15.30–19 Uhr

Töpfern am Wochenende für Kinder (7–12)

Ton ist das ideale Material, um die eigene Kreativität zu erproben und nebenbei die Feinmotorik zu entwickeln. In diesem Kurs lernen Anfänger/innen die Eigenschaften des Tons spielerisch kennen und entwickeln aus Grundformen erste plastische Figuren. Fortgeschrittene bekommen Vorschläge für Skulpturen und Gefäße oder arbeiten frei nach eigenen Ideen.

Termine (jeweils im Jugendtreff Schifferstadt, Neustückweg 1): Sa 20.1. 10–13 Uhr, Sa 27.1. 10–13 Uhr

 

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: